Preisstatistiken ETC

Preis Ethereum Classic 30,0600 $
Tiefststand der letzten 24 Stunden 29,2100 $
Höchststand der letzten 24 Stunden 30,7600 $
Position im Ranking #29
Marktkapitalisierung 4 428 202 473,0000 $
Handelsvolumen der letzten 24 Stunden 179 073 388,0000 $
Im Umlauf 147 313 154,8962 $

Wie viel kostet derzeit Ethereum Classic (Symbol: etc)?

Der aktuelle Preis von Ethereum Classic (etc) gegenüber dem US-Dollar beträgt derzeit 30.06.

Wo kann man Ethereum Classic (Symbol: etc) kaufen oder tauschen?

Nutzen Sie unseren Wechselstubenauswahl oder kaufen Sie auf den besten Kryptobörsen zu den besten Konditionen und Kursen.

Wie hoch war der Höchststand von Ethereum Classic auf dem Markt?

Ethereum Classic erreichte maximal :price :date

Wie niedrig war der niedrigste Preis von Ethereum Classic?

Der niedrigste Preis von Ethereum Classic betrug :price :date

Der Preis von Ethereum Classic beträgt heute $30.06 bei einem täglichen Handelsvolumen von 179073388. Wir aktualisieren unseren Ethereum Classic-Preis in Echtzeit. Ethereum Classic hat sich in den letzten 24 Stunden um -0.9532% verändert. Die aktuelle CoinLiq-Bewertung ist #29 mit einer Marktkapitalisierung von $4428202473.

Was ist Ethereum Classic (ETC)?

Ethereum Classic (ETC) ist eine dezentrale, Open-Source-Plattform auf Blockchain-Basis, mit der Sie Smart Contracts und dezentrale Anwendungen (dApps) erstellen und ausführen können. ETC ist ein Fork des ursprünglichen Ethereum-Netzwerks, der 2016 nach dem Hacken von The DAO entstand.

Mehr lesen

Worin unterscheidet sich Ethereum Classic (ETC) von Ethereum (ETH)?

ETC und ETH haben viel gemeinsam, aber es gibt ein paar wesentliche Unterschiede:

  • Blockchain: ETC verwendet die ursprüngliche Ethereum-Blockchain, während ETH die neue Kette verwendet, die nach dem Hard Fork erstellt wurde.
  • Die DAO: ETC führt kein Rollback der DAO-Transaktionen durch, ETH hingegen schon.
  • Mining-Algorithmus: ETC verwendet den Ethash-Mining-Algorithmus, während ETH auf Proof-of-Stake (PoS) umgestiegen ist.
  • Community: Die ETC- und ETH-Communitys haben unterschiedliche Ansichten zur Zukunft von Ethereum.

Wer hat Ethereum Classic (ETC) gegründet?

ETC wurde von einer Community aus Ethereum-Entwicklern und -Minern gegründet, die mit dem Ethereum-Hardfork nicht einverstanden waren.

Was ist der Zweck von Ethereum Classic (ETC)?

Das Ziel von ETC ist es, eine dezentrale Plattform zum Erstellen und Ausführen von Smart Contracts und dApps bereitzustellen, die der ursprünglichen Vision von Ethereum treu bleibt.

Wie funktioniert Ethereum Classic (ETC)?

ETC funktioniert genauso wie Ethereum. Benutzer können Transaktionen erstellen und senden, ETC minen und dApps auf der Plattform ausführen.

Wie wird Ethereum Classic (ETC) gespeichert?

ETC kann in Hardware-Wallets wie Ledger und Trezor sowie in Software-Wallets wie MetaMask und MyEtherWallet gespeichert werden.

Wie sieht die Zukunft von Ethereum Classic (ETC) aus?

Die Zukunft von ETC hängt von vielen Faktoren ab, wie etwa der Technologieentwicklung, der Konkurrenz durch andere Plattformen und dem Interesse der Benutzer.

Was sind die Vorteile von Ethereum Classic (ETC)?

  • Dezentralisierung: ETC ist eine dezentrale Plattform, was bedeutet, dass sie nicht von einer einzelnen Partei kontrolliert wird.
  • Sicherheit: ETC verwendet einen zuverlässigen Ethash-Mining-Algorithmus, der die Sicherheit des Netzwerks gewährleistet.
  • Unveränderlichkeit: Die in der ETC-Blockchain aufgezeichneten Daten sind unveränderlich, d. h. sie können nicht geändert oder gelöscht werden.
  • Kompatibilität: ETC ist mit Ethereum kompatibel, was bedeutet, dass für Ethereum erstellte dApps auf ETC ausgeführt werden können.

Was sind die Nachteile von Ethereum Classic (ETC)?

  • Geringe Liquidität: ETC hat eine geringere Liquidität als ETH, was den Kauf und Verkauf von ETC erschweren kann.
  • Instabilität: Der Preis von ETC kann, wie der Preis anderer Kryptowährungen, sehr volatil sein.
  • Uneinigkeit in der Community: In der ETC-Community besteht Uneinigkeit über die Zukunft der Plattform.

Wie kann man Ethereum Classic (ETC) schürfen?

ETC kann mithilfe von Grafikkarten oder ASIC-Minern geschürft werden.

Wie erstelle ich einen Smart Contract für Ethereum Classic (ETC)?

Smart Contracts für ETC können mit der Programmiersprache Solidity erstellt werden.

Wie kann Ethereum Classic (ETC) verwendet werden?

ETC kann verwendet werden für:

  • Erstellung und Einführung von Smart Contracts: Smart Contracts sind selbstausführende Verträge, die in der Blockchain gespeichert sind. Sie können für verschiedene Zwecke verwendet werden, beispielsweise zur Automatisierung von Geschäftsprozessen, zur Durchführung von Transaktionen und zur Erstellung dezentraler Anwendungen.
  • Erstellen und Starten von dApps: dApps sind dezentrale Anwendungen, die auf der Blockchain laufen. Sie werden von keiner Partei kontrolliert und können für verschiedene Zwecke wie Gaming, Finanzen und soziale Medien verwendet werden.
  • Wertspeicherung: ETC kann zum Speichern von Werten wie Kryptowährung, Token und NFTs verwendet werden.
  • Bezahlung von Waren und Dienstleistungen: Mit ETC können Sie auf einigen Websites und in Geschäften für die Bezahlung von Waren und Dienstleistungen bezahlen.
  • Mining: ETC kann mithilfe von Grafikkarten oder ASIC-Minern geschürft werden.

Welche Wallets gibt es zur Speicherung von ETC?

Es gibt viele Wallets zum Speichern von ETC, sowohl Hardware als auch Software.

Hardware-Geldbörsen:

  • Hauptbuch
  • Trezor
  • Schlüssel behalten

Software-Geldbörsen:

  • MetaMask
  • MeinEtherWallet
  • Vertrauens-Wallets