Preisstatistiken BUSD

Preis Binance USD 1,0020 $
Tiefststand der letzten 24 Stunden 0,9960 $
Höchststand der letzten 24 Stunden 1,0080 $
Position im Ranking #572
Marktkapitalisierung 70 611 386,0000 $
Handelsvolumen der letzten 24 Stunden 341 121,0000 $
Im Umlauf 70 511 463,8900 $

Wie viel kostet derzeit Binance USD (Symbol: busd)?

Der aktuelle Preis von Binance USD (busd) gegenüber dem US-Dollar beträgt derzeit 1.002.

Wo kann man Binance USD (Symbol: busd) kaufen oder tauschen?

Nutzen Sie unseren Wechselstubenauswahl oder kaufen Sie auf den besten Kryptobörsen zu den besten Konditionen und Kursen.

Wie hoch war der Höchststand von Binance USD auf dem Markt?

Binance USD erreichte maximal :price :date

Wie niedrig war der niedrigste Preis von Binance USD?

Der niedrigste Preis von Binance USD betrug :price :date

Der Preis von Binance USD beträgt heute $1.002 bei einem täglichen Handelsvolumen von 341121. Wir aktualisieren unseren Binance USD-Preis in Echtzeit. Binance USD hat sich in den letzten 24 Stunden um -0.32014% verändert. Die aktuelle CoinLiq-Bewertung ist #572 mit einer Marktkapitalisierung von $70611386.

Binance USD (BUSD) Übersicht

Binance USD (BUSD) ist eine experimentelle Stablecoin, die am 27. Juni 2019 von der beliebten Kryptowährungsbörse Binance herausgegeben wurde. Binance USD ist 1:1 an den US-Dollar (USD) gekoppelt und wird als optionales Handelspaar auf Binance angeboten. Der Zweck von Binance USD besteht darin, eine sichere und einfache Möglichkeit zu bieten, US-Dollar (USD) gegen Kryptowährungen zu tauschen. Das Projekt wird von einem Binance-Unternehmen verwaltet.

Mehr lesen

Binance USD (BUSD) Stablecoin

Ein Stablecoin ist ein digitaler Vermögenswert, der sich wie eine traditionelle Fiat-Währung verhalten soll. Stablecoins werden mit Blick auf Stabilität entwickelt, da ihr Wert im Vergleich zu anderen Kryptowährungen relativ stabil bleiben sollte. Viele Menschen verwenden Stablecoins auch, um die Schwankungen zu vermeiden, die bei den beliebteren Kryptowährungen häufig auftreten. Stablecoins bieten den Benutzern aufgrund ihrer Stabilität auch zusätzliche Sicherheit. Stablecoins sind auch für Institutionen nützlich, die auf traditionellere Weise handeln möchten, ohne die Unvorhersehbarkeit des Preises von Kryptowährungen. Stablecoins sind oft 1:1 an eine traditionelle Fiat-Währung gekoppelt, um den Benutzern einen garantierten Wert zu bieten. Die beliebtesten Stablecoins sind USDT, USDC und BUSD.

Vorteile

Binance USD (BUSD) hat gegenüber anderen Stablecoins mehrere Vorteile. Erstens basiert es auf derselben Technologie wie Binance Coin (BNB), Binances eigene Kryptowährung. Das bedeutet, dass bestehende Binance-Benutzer ihr BNB ohne zusätzliche Schritte nahtlos in BUSD umwandeln können. Zweitens wurde BNB speziell als Basiswährung für Binance und Binance DEX entwickelt, sodass Händler sicher sein können, dass ihr BNB immer akzeptiert wird. Drittens ist Binance USD vollständig durch den US-Dollar (USD) mit einer Gesamtgarantie von 1:1 gedeckt. Dieses Maß an Deckung gibt den Benutzern die Gewissheit, dass ihr Geld sicher ist. Viertens kann Binance aufgrund seiner 1:1-Bindung an den USD die Münzversorgung genau kontrollieren. Dadurch besteht keine Notwendigkeit, sich über plötzliche Preisänderungen der Münze aufgrund von Spekulationen oder Marktvolatilität Sorgen zu machen. Fünftens ist Binance eine der größten und beliebtesten Kryptowährungsbörsen der Welt mit über 40 Millionen Transaktionen pro Tag (Stand: Mai 2021).

Eine der Hauptsorgen bei den meisten Kryptowährungen ist ihre Anfälligkeit für extreme Preisschwankungen. Stablecoins sind speziell darauf ausgelegt, diese Schwankungen zu vermeiden, indem sie an eine traditionelle Fiat-Währung gekoppelt sind. Dadurch sind Stablecoin-Inhaber weitgehend vor den Auswirkungen der Marktvolatilität geschützt. Benutzer können sicher sein, dass ihre Investitionen in Stablecoins zumindest im Vergleich zu anderen Kryptowährungen relativ stabil bleiben.

Fahrplan

Binance entwickelte einen siebenstufigen Plan, um die Binance USD-Stablecoin auf den Markt zu bringen. Die erste Entwicklungsphase konzentrierte sich auf die Beschaffung und Erprobung der Bindung. Während dieser Phase arbeitete Binance mit Banken, Investmentfirmen und Währungsumtauschplattformen zusammen, um die erforderliche Finanzierung zu sichern und sicherzustellen, dass die Bindung aufrechterhalten wird. Phase zwei konzentrierte sich auf die Entwicklung und Schaffung von Binance USD. Während dieser Phase führte das Unternehmen umfangreiche Untersuchungen zu traditionellen Fiat-Währungen, Kryptoassets und Stablecoins durch, um sicherzustellen, dass ihr Modell den Wert eines USD genau an den Wert eines BUSD binden konnte. Die Phasen drei bis sieben konzentrierten sich auf die Ausweitung der Nutzung von Binance USD und die Vorbereitung der endgültigen Einführung der Münze. Zusätzlich zu den oben genannten Punkten finden Sie im Binance USD-Whitepaper eine aktuelle Roadmap.

Markt

Seit dem 27. Juni 2019 hat Binance das Währungspaar BUSD – US-Dollar (USD) auf Binance gelistet, sowie die Währungspaare Euro (EUR), Japanischer Yen (JPY) und Russischer Rubel (RUB) – und GBP – Londoner Pfund Sterling – auf den wichtigsten Krypto-zu-Krypto-Handelsplattformen, darunter Binance und OKEx. Mit der Zeit werden weitere Fiat-Währungspaare hinzugefügt, da die Nachfrage nach Binance USD steigt.